Ausstellungskalender


Wir sind fertig.

Ob wir nochmals mit einer unserer Hündinnen auf einer Ausstellung zu sehen sind steht momentan noch in den Sternen.
Am 25. Februar 2017 wurde unsere jüngste Hündin zur Zucht zugelassen;
damit endet für uns die Verpflichtung an Ausstellungen teilnehmen zu müssen.
Sicherlich werden wir noch die ein oder andere Zuchtschau besuchen,
aber eben nicht mehr unbedingt selbst ausstellen.





 

Ausstellungen >>

Es war ein wunderschöner Spätsommertag.
Die Temperaturen liessen nicht nur uns kochen. Auch unsere Fellnasen mussten heftig schwitzen.
Aber es hat sich gelohnt. Konnten wir neben den vielen "4-wheelern" auch liebe Menschen kennenlernen.

Alle die irgendwie mit dem Kennel On-my-Own zu tun hatten und dabei waren, haben sich sehr über die erzielten Ergebnisse gefreut.
Unsere "Aimy" hat mit einem SG4 einen tollen Platz belegt.
So konnten wir wieder einmal eine Schleifen-Rosette als Trophähe mit nach Hause nehmen.

Leider wurde von der Richterin ein Zahnfehler festgestellt. Es fehlen links und rechts die oberen P3!
Dieser Mangel führte dazu, dass unsere Maus die von der Richterin zunächst auf das V1 gesetzt wurde, letztendlich ein SG4 bekam.


(Der Zahnfehler wurde von uns nie als so gravierend eingestuft. Jetzt aber wohl!)

Hier der Richterspruch:

11 Monate alte schwarz-weiße Hündin, sehr guter Kopf, hellbraune Augen, 
dem Scherengebiss fehlen oben links u. rechts die P3,
ausreichende Winkelungen u. Brusttiefe, Rute im Stand und in der 
Bewegung korrekt, ungebundenes Gangwerk,
aus der Hinterhand sollte mehr Schub kommen. Freundl. aufgeschlossenes 
Wesen, gute Präsentation.