Auch Mona wird (und muss) ausgestellt werden.

In Verl waren wir im Janur 2016 nur als Bescuher anwesend, weil Mona noch zu jung für den Ausstellungsring war.

Im Februar wollten wir in Tostedt mit Mona in der Jüngstenklasse starten, doch hielt uns eine Bindehautentzündung bei unseren großen Hunden zurück.
Zu groß war uns das Risiko, dass Mona sich und andere Hunde als Erreger anstecken könnte.
Daher beschlossenw ir daheim zu bleiben.

Am 24. April ist Mona aber in Lingen gestartet.
Der freundliche Richter hat eine schöne Beurteilung über unsere Mona abgegeben die hier zu lesen ist...